Info

Kurzübersicht des B-ME Praktikums

Q Wo bekomme ich Informationen zum B-ME Praktikum bzw. Praxissemester?

Q Wie läuft das B-ME Praktikum üblicherweise ab?

Im 4ten Semester 20 Wochen Praktikum, d.h. 80 Tage Vollzeitarbeit:

  • pro Woche jeweils 4 Tage Arbeit
  • jeweils am Freitag Besuch der sog. praxissemesterbegleitenden Lehrveranstaltungen
    • Besuch des Praxisseminars
      • 2 Vorträge
      • Abgabe des Praktikumsberichts

Q Wie findet man eine Praktikumsstelle?

  • Rechtzeitig mit Bewerbungsschreiben bewerben, aber wo?
  • Das Praxissemester ist außerdem die beste Zeit für einen Auslandsaufenthalt!
  • Antrag zur Anerkennung von beruflicher Ausbildung oder Arbeitszeiten vor dem Studium möglichst bis 4 Wochen nach Beginn des 3ten Semesters!

Q Und nach der erfolgreichen Bewerbung auf eine Stelle?

  • Mustervertrag der Hochschule vom Arbeitgeber ausfüllen lassen
  • Stellen müssen genehmigt werden, sofern sie nicht bereits im virtuohm aufgeführt sind
    • Dazu läßt man den Arbeitgeber den Meldebogen ausfüllen und vom Praxissemesterbeauftragten genehmigen
  • Danach wird der Vertrag in dreifacher Kopie und ggfls. mit Meldebogen im Studienbüro abgeben
  • Das wär’s erstmal

Und nun viel Erfolg bei der Suche nach einer passenden Praktikumsstelle!
Wenn Sie weitere Fragen zum Praktikum haben, besuchen Sie bitte meine Sprechstunde!

Options: