From Matthias Hopf

Mario Kart 8 Deluxe

Mario Kart 8 Deluxe (2017)

von Nintendo (Produzent: Hideki Konno)

TypRennspiel
SpielerMultiplayer, Singleplayer
ArchitekturNintendo Switch
Spieldauerca. 12 Stunden - ∞
Fortsetzungen + Spin-OffsSuper Mario Bros.(Original), Super Mario Bros. 2, Mario Kart, Super Mario World, usw.


Beschreibung

Das Spiel setzt auf das klassische Spielprinzip der Mario-Kart-Serie, wobei die Charaktere gegeneinander Rennen fahren. Die Spieler können sich einen Charakter des Mario-Universums aussuchen und dessen Fahrzeug (Motorrad oder Auto) nach ihren Wünschen anpassen, je nachdem wie hoch die Beschleunigung, die Geschwindigkeit, etc. sein soll. Im Spiel können alle Rennteilnehmer Item-Boxen einsammeln, die ihnen hilfreiche Gegenstände geben und bis zu 10 Münzen welche die Geschwindigkeit des eigenen Fahrzeugs erhöhen. Außerdem gibt es neben dem Rennmodus auch den Schlachtmodus, hier wird in verschiedenen Arena gegeneinander oder auch im Team gekämpft. Hier gibt es verschiedene Modi: Ballonschlacht, Räuber und Gendarm, Bob-omb Wurf, Münzjäger und Insiginien-Diebstahl.

Formales Design

Emotionales Design

Mediales Design

Bewertung

Es wird einem genau das geliefert, was man von einem Mario Kart erwartet. Es gibt keine Story und auch keine größeres Ziel außer den Cup zu gewinnen. Aber vor allem mit mehreren Leuten macht es großen Spaß Mario Kart gegeneinander zu spielen. Wie schon damals in der Schule, als man gegeneinander auf dem Nintendo DS gespielt hat, kann man das nun fortsetzen und gemeinsam auf der Switch spielen. Da es auch einen Online-Modus gibt muss man dafür nichtmal im selben Raum sein, wobei das natürlich mehr Spaß macht, vor allem wenn man jemanden den ersten Platz klaut. Negativpunkt: Beim Schlachtenmodus “Räuber und Gendarm” hätte man meiner Meinung nach ein anderes Punktesystem aufbauen sollen, da man hier in zwei Teams eingeteilt wird und immer nur das Gewinnerteam Punkte bekommt. Es sollte eher so sein, dass jeder für seine gefangenen/freigelassenen Spieler Punkte bekommt und das Gewinnerteam einen Bonus von z. B. fünf Punkten erhält.

Referenzen


Natascha Hertrich, WS 2018

Retrieved from http://schorsch.efi.fh-nuernberg.de/mshopf/index.php/GameDesign/MarioKart8Deluxe

Page last modified on February 07, 2019, at 07:39 PM